Mobile Gesundheitsprävention Berkenthin

  Home  |   Entspannung  |   Bewegung  |   Ernährung  |   Gesundheitsprävention  |   Kontakt  |   Referenzen  |   Preise 



Man ist was man isst ...

Ernährung älterer Menschen

Bei Personen ab einem Alter von 65 Jahren spricht man von älteren Menschen. Die Veränderungen im Alter sind unterschiedlich und hängen von der genetischen Veranlagung und der Lebensweise - zum Beispiel Sport, Rauchen und Ernährungsgewohnheiten - ab.

Die wichtigsten Veränderungen, die die Ernährung und den Ernährungsstatus betreffen, beziehen sich auf die Körperzusammensetzung und das Gewicht, den Energie- und Nährstoffbedarf, das Durstempfinden, die veränderten Sinneswahrnehmungen, die Kauleistung sowie die Verdauung und den Magen-Darm-Trakt.

In meiner Ernährungsberatung für Senioren geht es um:

  • Veränderung im Organismus
  • Anforderungen an Betreuungspersonen
  • Hilfsmittel und Möglichkeiten für den Alltag
  • Isolation und Essverhalten
  • Trinkverhalten und Gefahr bei Flüssigkeitsverlust
  • Bewegung
  • Über-/Untergewicht
  • Verdauung
  • Nahrungsergänzung
  • Medikamente

Einzel-und Gruppenberatung, Nährwertanalyse, Tagespläne, Wochenpläne nach Anfrage möglich!
Termine nach telefonischer Absprache unter 04544/368 oder 0163/1591208

© 2019 Mobile Gesundheitsprävention Berkenthin                                                           Impressum  - Datenschutz                                                                                                designed by rtek